Naturheilpraxis & Energiebalance Wege zur inneren und äußeren Balance von Faszientherapie ... Umweltmedizin
Naturheilpraxis & Energiebalance      Wege zur inneren und äußeren Balance            von  Faszientherapie ... Umweltmedizin

Ursachendiagnostik

Bildegalerie: Zur Verfügung gestellt

IMD-Berlin (Allergie auf Schimmelpilze)

eigene Bilder (Bilder aus der Praxis, eigene Grafiken, + anonymisierte Befundberichte - Mineralstoffe,

+ Cytotest-Nahrungsmittel aus der Praxis)

Ziel der komplementären Diagnostik in meiner Praxis ist es, Zusammenhänge für chronische Erkrankungen zu erkennen, um dann individuell biologisch Therapieren zu können.  

 

Störfelder und externe Störfaktoren, wie z.B.

- Darm- und Zahnstörstörfeldern & weitere Störfelder (z.B. Kiefer- Stirnhöhlen, Tonsillen...)

- unverträglichen Nahrungsmitteln und Dentalersatzmaterialien

- Metallbelastungen (toxische Wirkung bzw. Sensibilisierung)

- Nährstoffdefizite (z.B. Vitamine, Mineralien ...)

- Umwelt- oder Arbeitsplatzallergenen

- Innenraumschadstoffen und andere Umweltschadstoffen

- Elektrosmog & Mobilfunk

können als Ursache für chronische Erkrankungen und unklarer Beschwerdebilder in Frage kommen.

 

Mehr Info´s dazu - weiter unten auf dieser Seite.

EAV-Diagnostik

Was ist die EAV-Diagnostik?

Die EAV-Diagnostik (Elektroakupunktur nach Voll) ist eine bioenergetische Funktionsdiagnostik

und wird im Hufeland-Leistungsverzeichnis der besonderen Therapierichtungen unter

"Bioenergetische Medizin" näher beschrieben:

"...Nach heutiger Auffassung basiert die bioenergetische Medizin auf den Erkenntnissen der

Quantenphysik. Danach besteht alles im Universum aus elektromagnetischen Schwingungen,

auch der Mensch. Die Masse macht dabei den unbedeutenden Teil von 0,001% aus...."

(Quelle: S. 26  Hufeland-Leistungsverzeichnis ISBN: 3-8304-7219-6)

 

Die EAV-Diagnostik geht auf die Jahrtausende alte Tradition der Akupunktur zurück.

Dr. med. R. Voll (1909 – 1989) entdeckte, dass über die Akupunkturpunkte jeder einzelne

Organabschnitt, jedes Organ messbar ist.

Mit der EAV-Diagnostik testet man die traditionellen Meridiane der chinesischen Akupuntur

und die von Dr. Voll gefundenen Energieleitbahnen an Händen & Füßen.

 

Frau Dr. med. Fonk schreibt in Ihrem Buch

"Krankheit ist messbar – auch wenn das Labor schweigt  ISBN 978- 3-9811286-5-9"

"Dieses Buch gilt den bisher kaum beachteten diagnostischen und therapeutischen

Möglichkeiten der Biophysik für Medizin und Forschung. So wie sich jeder Ton und jedes

Licht definiert sich auch ein Krankheitserreger durch ein ganz eigenes, für ihn elektro-physikalisches Frequenzspektrum.

Die erregerspezifischen Signale lassen sich an hochsensiblen Kommunikationszentren

zwischen  Körperinnen- und Körperaußenwelt, den Akupunkturpunkten abrufen und beantworten bzw.  beeinflussen ... Krankheit ist messbar und therapierbar, wenn das

"kranke" Signal mit dem "Gegensignal", z.B. mit der erregerspezifischen Nosode,

beantwortet wird..." Quelle: S. 6

 

"Dieses Buch ist für alle bestimmt, die auch dann nach der Ursache einer Krankheit suchen,

wenn das Labor schweigt... Das Buch führt insbesondere in den Bereich der ungelösten

Krankheitsbilder mit Diagnosen wie "Symptom", "Syndrom", "psychvegetative oder

psychosomatische Funktionsstörungen"... Quelle: Rückseite des Buches

Buchlink - bitte hier klicken. 

 

Dr. Klinghardt schreibt in seinem Buch

"Die biologische Behandlung der Lyme-Borreliose 

DIR PERSISTENZ VON ERREGERN ALS URSACHE CHRONISCHER ERKRANKUNGEN

ISBN 978- 3-9808972-2-8"   Buchlink - bitte hier klicken

"Viele Infektionen werden per Labordiagnostik nicht korrekt und nicht rechtzeitig diagnostiziert, und den Patienten bleibt oft lebenslang eine helfende Therapie vorenthalten.

Quelle: S. 138

 

Die EAV-Diagnostik unterstützt den ganzheitsmedizinischen Diagnose- und Therapieansatz in meiner Praxis.

Sie bietet die Möglichkeit kausale Bezüge zwischen den Organen, Organsystemen und Meridianen     herzustellen, wie z.B.:

 

Welche Toxine ein Organ-/ Organsystem belasten können:

"So kann beispielsweise herausgetestet werden, welches Organ-/Organsystem beispielsweise

mit Quecksilber, Blei, Cadmium, Glyphosat, Bakterientoxinen... belastet ist.

 

Der Sitz eines Toxins ebenso wichtig, wie die Art des Toxins!"

Schwermetalle, welche beispielsweise in der Niere / Nebennierenrinde gespeichert sind, können eine weitaus größere Störung verursachen als ein Schwermetall, welches im Fettgewebe gespewichert ist.

Herd-Störfelder (= chronisch-entzündliche Prozesse),

die latent unerkannt aktiv sein oder Jahre zurück liegen können kann man mit der EAV-Diagnostik z.B. in den Nasen-Nebenhöhlen, den Tonsillen, den Ohren, dem

Zahn-Kiefergebiet, im Darm oder im Uro-Genitaltrakt

finden. Die Kopfstörfelder und deren Resonanzketten

haben in der ganzheitlichen Therapie von beispielsweise Neurologischen Erkrankungen, Rheumaerkrankungen, Autoimmunerkrankungen...) eine besondere  Bedeutung.

Diese Störfelder werden oftmals subjektiv nicht als solche wahrgenommen, wie z.B. bei den Zähnen, Nebenhöhlen und in der Routinediagnostik nicht

immer etntdeckt "Schimmel berichtet über seine Erfahrungen mit chronischen Nebenhöhlen.

Hier zeigten sich immerhin ... 21% der Patienten als röntgenologisch negativ, 36,7 % der Patienten waren sich ihrer Nasennebenhöhlenentzündung nicht bewusst... Für Zahnherde gelten ähnliche Ergebnisse...

(Quelle: S. 81 Funktionelle Medizin - Resonanzhomöopathie nach Dr. Dr. Schimmel ISBN 978-3-00-043517-1)

Bild Kausalkette Nr.7 (Copywright by "Selected Pharma GmbH). Abbildung aus "Die Pathogenetischen Kausalketten - ISBN 978-3-00-060774-5 -mit freundlicher Genehmigung, von Selected Pharma GmbH)

Die Mess-Methode

Mit  einem  hochsensiblen Messfühler wird der Widerstand im Akupunktur gemessen. 

Die zur Messung erforderliche Spannung (1–1,2 V) ist geringer, als die einer kleinen Taschenlampenbatterie (9 V).

Der Patient hält eine Handelektrode, und der Therapeut überprüft mit einem Testgriffel

den jeweiligen Akupunkturpunkt. Je nach Gesundheitszustand eines zum Punkt gehörenden Organs / Organteil verändert sich der Widerstand im Akupunkturpunkt.


Ich verwende in meiner Praxis keine Digitalen Testsätze oder Radioniks zur Testung,

und messe mit dem "Vistron-Quick-Check" der Firma MBA GmbH (bitte hier klicken.)

 

EAV Punktezuordnung Meridiane /Organe - Organabschnitte

am Beispiel der Meridiane: Dickdarmmeridian - Dünndarmmeridian - Lymphmeridian

und Beispiele für Nosoden die in meiner Praxis zur Verfügung stehen (zur Ursachenklärung)

Bitte hier klicken

 

Die Testung beabsichtigt zwei Dinge

1. Die bioenergetische Ursachenklärung der gesundheitlichen Störung

    mittels einlegen der entsprechenden Nosoden an auffälligen Messpunkten z.B.

    - Schwermetallnosoden ( wie Silberamalgam, Cadmuim metallicum, Titanum metallicum ...)

    - Magen-Darm-Erreger (wie Candida albicans, Helicobacter pylori...)

    - Viren (wie z.B. Ebstein Barr...)

    - Pilze (wie z.B. Aspergillus niger...)

    - Nahrungsmittelscreening

      (beispielsweise ein Kurzscreening auf Gluten, Milch, Hefe..., als Vorscreening für

       Labortest´s z.B. den IgG-Nahrungsmittelimmun-Test...

       Alternativ bzw. als Ergänzung zur Labortestung führe ich auch individuelle Nahrungs-   

       mitteltests durch, wenn der Patient die Nahrungsmittel in die Praxis mitbringt.) 

    - Bakterientoxine (wie z.B. Streptococcinum, Stapylococcinum)

    - Bakterien (z.B. Erreger aus dem Bereich der Kopfherde - Mandeln - Nasennebenhöhlen...)

    - Impfnosoden (z.B. Gardasil, Tetanusimpfstoffe, Kombiimpfstoffe)

    - Geopathie/Elektrosmog/Radioaktivität (z.B. über die Nosoden Silicea und Phosphorus)

    - Hormon- /Neurotransmitterstörungen

      (als Übersichtstestung für evtl. weiterführende Speichel- und Bluttest´s.

        mehr Info´s z.B. einzelne Parameter aber auch "Elektrosmog und Neurotransmitter,

        Hormone", siehe weiter unten auf dieser Seite)

     

    suche ich nach den Ursachen für die gesundheitlichen Probleme.

    Sie alle können unser Grundsystem und damit unsere Gesundheit belasten,

    und Trigger für chronisch-entzündliche Multisystemerkrankungen sen.

    Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie unter "Entgiften & Ausleiten" - Bitte hier klicken.

 

2. Dem Auffinden der passenden Heilmittel, wie z.B.:

    - IST-Komplexe, zur Therapie von Immunproblemen inkl. Systemdrainage,

      Frau Dr. med. Fonk entwickelte auf Basis ihres Testkonzeptes für die wichtigsten

      und häufigsten Indikationen im Praxisalltag IST-Fertigrezepturen (IST-Complexe).

    - Indiviuelle Zusammenstellung von Nosoden und Homöopatischen Systemdrainage-

      mitteln zur Systemdrainage (=Entgiftung) des Bindegewebes von z.B. Erregertoxinen...

    - Biologische Heilmittel zur Behandlung von Schwermetallbelastungen, Parasiten, Viren...

      (Dr. med. Dietrich Klinghardt)

    - Spagyrische Heilmittel, pflanzliche Urtinkturen, Aromaöle...

    - Orthomolekulare Therapie - hypoallergen

      (Dr. Peter-Hansen Volkmann)

 

    Im Unterschied zur Einzelmittelhomöopathie

    Mittelfindung nach dem Similieprinzip oder nach Symptomatik... werden die Heilmittel

    entsprechend ihren Resonanzen zu bestimmten Organstrukturen eingesetzt.

    mehr Info´s zu den Heilmitteln / Individualrezepturen mit Nosoden... finden Sie unter:

    Biologische Heilmittel - Bitte hier klicken.

    Mikrobiologische Therapieansätze & Immuntherapien - Bitte hier klicken. 

 

Chronische Störfelder bzw. entzündete Zähne und Kieferbereiche,

und deren negative Auswirkung auf die zugehörigen Organe können mit der

EAV-Testung z.B mit Zahnherdnosoden und Dia´s energetisch gemessen werden.

 

Jedem Zahn ist ein Organ - Organsystem zugeordnet die "Pekana Zahntabelle"

finden Sie unter http://www.pekana.de/gesundheit/zahn-organ-beziehungen.htm

Eine Übersicht "Zahnbezug einzelner Zahnfächer zu den Gelenken" Bitte hier klicken.

 

Ergeben Übersichtstestungen an z.B. Lymphmeridian, Nervendegenerationsmeridian,

Magenmeridian, Gelenkdegeneration... einen Hinweis auf eine Belastung durch eine

z.B. Dentalliegierung, Zahnherdbelastung, so ist eine weiterführende Diagnostik

bei einem EAV-Zahnarzt bzw. Umweltzahnmediziner sinnvoll.

Die Metallausleitung (z.B. Amalgam...) erfolgt bei mir in der Praxis.

 

Kosten für die EAV-Diagnostik und Labordiagnostik?

Die gesetzlichen Krankenkassen bezahlen die Therapiekosten nicht.

Mehr Info´s finden Sie unter GeBüH & Kostenerstattung der Kassen?

Zusammenarbeit mit EAV-Zahnarzt - Zahnherdtestungen / Zahnmaterialtestungen

 

Bei Bedarf kann ich einen sehr erfahrenen und gut ausgerüsteten EAV-Zahnarzt empfehlen.

Er verfügt über alle relevanten Zahn-herdnosoden und Zahnwerkstoffe für eine differenzierte Diagnostik und biokompatible zahnärztliche Versorgung.

(z.B. Wurzelfüllmaterialien, Haftvermittler bei Kunststoff-Füllungen, Befestigungszemente ect.)

 

Für die Zahnwerkstofftestung ergeben sich folgende Indikationen

Besteht der Verdacht, dass die vorhandenen Beschwerden im Zusammenhang mit dem

eingebrachten Zahnmaterial stehen, ist zu klären, ob ein Ersatz des Zahnmaterials notwendig ist?

 

Vor einer Versorgung der Zähne mit Füllungen, Inlays, Zahnkronen, oder vor einem

operativen Eingriff mit Implantaten, kann die Verträglichkeit der anzuwendenden Zahnwerkstoffe überprüft werden.

 

Eine individuelle Materialaustestung ist Standard in der biologischen Zahnmedizin.

(siehe unter "Ganzheitliche Zahnmedizin" Titanimplantate / Zahnsanierung - störende Zahnwerkstoffe - Umwelt-Zahn Medizin, was ist das eigentlich? / Zahnmedizinische Labordiagnostik.

 

Im Bereich der Umwelt-Zahn Medizin, besteht die Möglichkeit, Labortechnische

Untersuchungen und weiterführende bildgebende Diagnostik, wie DVT über einen

Zahnarzt zu veranlassen.

"siehe - Ganzheitliche Zahnmedizin - Zahnmedizinische Labordiagnostik".

Weiterführende Diagnostik zur EAV-Diagnostik

Die EAV-Testung ist eine bioenergetische Funktionsdiagnostik, und unterstützt den ganzheits-medizinischen Diagnostik- und Therapieansatz in meiner Praxis. Zusätzlich kann eine weiterführende diagnostische Abklärung zur Diagnosesicherung nötig sein.

 

Zusätzlich zur EAV-Diagnostik wird bei jedem Patienten ein Eingangsprofil

(wichtige klinische Blutparameter, z.B. Leber, Niere, Pankreas, großes Blutbild, Entzündungsmarker...)durchgeführt. Bei Auffälligkeiten, die eine weiterführende Klinische Diagnostik erfordert, ist Ihr Hausarzt bzw. Facharzt gefragt.

 

Notwendige Klinische Test´s, wie Ultraschall, Röntgen...,

aber auch weiterführende Labordiagnostik, die als Kassenleistung abgerechnet werden

kann, können Sie dann beim Hausarzt bzw. Facharzt durchführen lassen.

(z.B. Schilddrüsenscreening, Ultraschall...)

 

Ein Beispiel aus eigener EAV-Erfahrung (en) zeigt, wie z.B 

eine Aspergillus Niger Belastung in einr Potenzierung von D6  ausreichen kann, um Zeigerabfälle bei der EAV-Messung zu verursachen.

Die Aspergillus niger-Sensibilisierung kann z.B. über die Atemwege bei Aspergillusbelastenden Wohnräumen, über den Darm - wenn  Nahrungsmittel, wie Kräuter, Tees, Trockenfrüchte, Nahrungsergänzungsmittel... belastet sind, verurascht werden.

Bei der Ursachenklärung, wo kommt die Aspergillusbelastung her?

Ist die EAV-Diagnostik sehr hilfreich.          

 

Über die Praxis besteht dann die Möglichkeit, eine gezielte

"naturheilkundlich orientierte Labordiagnostik" zu veranlassen.

z.B. IgG Nahrungsmitteltest (siehe Bild Cytotest),

bzw. über das Labor IMD Berlin z.B. IgE- /IgG- / LTT-Schimmelpilze

(Das IMD-Berlin ist mein Labor für immunologische Spezialdiagnostik)

https://www.inflammatio.de/fachbeitraege/entzuendungserkrankungen.html

Mehr Info´s zu Schimmelpilze weiter unten, unter Krank durch die eigene Wohnung.

Naturheilkundlich  orientierte  Labordiagnostik

Im Mittelpunkt steht dabei eine individuelle Auswahl und Beratung zu Laborparametern,

die zu Ihrem Beschwerdebild passen und eine zielgerichtete Therapie ermöglichen.

 

Viele Labor-Parmeter die ich in meiner Praxis verwende, sind "IGEL-Leistungen",

die auch im kassenärztlichen Bereich (Hausarzt, Facharzt) nicht bezahlt werden.

 

Parameter im Rahmen der Mikrobiologischen Therapieansätze

(z.B. Darmfloraprofile, Entzündungsmarker, Zounolin, Allergiediagnostik & Unverträglichkeiten...)

Mehr Info´s was in der Praxis gemacht wird, erhalten Sie hier.

 

Ernährungsmedizin & Vitalstoffe

Mineralstoffe & Spurenelemente im Vollblut, Vitamine (teilweise im Vollblut...),

Fettsäureanalysen,

HPU/KPU - Diagnostik (Hämopyrrollaktamurie/Kryptopyrrolurie)

 

Umweltmedizinische Fragestellungen & Spezielle Immundiagnostik

(z.B. Metallbelastungen, Metallsensibilisierung, Wohngifte, Tonerschädigung,

 Sensibilisieung gegen Umweltschadstoffe, hormonwirksame Umweltnoxen,

 Quantitative Immunprofile...)

siehe z.B. Patienteninformationen Umweltgifte - Medizinisches Labor Bremen

http://www.imd-berlin.de/fachinformationen/patienteninformationen/individuelle-gesundheitsleistungen.html

Neuro-Stressprofile & Hormondiagnostik, beispielsweise

- erweiterte Schilddrüsentest´s (z.B. TSH, fT3, Ft4, rT3-Reverse...)

  gute Info´s z.B. http://www.labor-bayer.de/laborinformation Schilddrüsendiagnostik

- Neurostressprofile (=Neurotransmittermessungen aus Urin und Speichel)...)

  gute Info zu Neurotransmittermessungen finden Sie auf - http://neurolab.eu/diagnostik/

 

NeuroStress-Profile untersuchen folgende Stress-Hormone und Botenstoffe:

 

Melatonin (Schlafhormon)

Elektrosmogbelastung am Schlafplatz, E-Book-lesen in den Abendstunden reduziert den

Melatoninspiegel - mehr Info´s / Link dazu weiter unten auf dieser Seite .

 

Serotonin (Stimmungshormon)

Serotoninmangel bewirkt z.B. erhöhte Schmerzempfindlichkeit, Migräne...

Wichtige Nährstoffe zur Produktion sind z.B. Vit B6, Zink, Magnesium.

 

Dopamin (Konzentrations- und Motivationsbooster)

Dopaminmangel  wird oft verursacht durch Blei und Cadmium bewirkt z.B.:

Unruhige Beine in der Nacht, ADS, Tagesmüdigkeit, Motivationsverlust...

 

Noradrenalin (Wachheitslenker)

Überschuss bewirkt z.B. Hyperaktivität, Bluthochdruck...

 

Adrenalin (Leistungs- und Stresshormon)

Mangel bewirkt z.B. Antriebslosigkeit, zu niedriger Blutdruck...

 

GABA (natürliches Beruhigungsmittel des Körpers)

Bei Stress hat GABA eine entscheidende Wirkung - es hat einen beruhigenden Effekt...

 

Glutamat (natürliches Aufputschmittel und Gehirnentgifter)

Glutamat ist an Stoffwechselprozessen beteiligt, die schädliches Ammonjak im Gehirn entgiften.

 

DHEA (Hormon der Jugendlichkeit)

DHEA ist der direkte Gegenspieler zu Cortisol und hilft so bei der Stressbewältigung.

 

Cortisol (Aktivitäts- und Stresshormon)

Mangelsyptome sind z.B. "Schwierigkeiten morgens aufzustehen und richtig wach zu werden, ständige Müdikeit - trotz ausreichend Schlaf...

 

Quellen:  Patientenbroschüre von "mikroök" - Akku leer? Sind Sie im Stress? Erschöpft?

                Kompendium - Hormone und Neurotransmitter (www.ink.ag)

 

„Die Beweislage ist überwältigend, dass elektromagnetische Strahlen...

...zelluläre Ionen, Neurotransmitter und Neurohormone verändern,…“

Quelle: Internetseite diagnose:funk mehr dazu können Sie weiter unten lesen.

 

Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto anders behandlen - Dr. Datis Kharrazian

S.126 „Die gesunde Darmflora – Wie bereits erwähnt, hängen zwanzig Prozent der Schilddrüsenaktivität davon ab, dass die Darmflora sich in einem gesunden Gleichgewicht befindet…"

S. 140“ "Allein die Tatsache, dass der Darm wieder gesund ist, kann eine Wende für ein funktionelles Schildrüsenproblem bedeuten und bei Hashimoto Thyreoiditis zur Absenkung der Antikörper ... führen.",

www.lehmanns.de/shop/sachbuch-ratgeber/25454254-9783867311205-schilddruesenunterfunktion-und-hashimoto-anders-behandeln

 

IST-Erfahrung Dr. Fonk:

(Quelle S. 228 "Krankheit ist messbar")

"... Bei Schilddrüsenerkrankungen findet die IST-Diagnostik in der Regel eine Belastung mit EBV."

 

Schilddrüsenhormone und Lyme-Borreliose

(Quelle S. 100 "Dr. Klinghardt - Die biologische Behandlung der Lyme-Borrelisoe")

"Viele erfarene Behandler deer Lyme-Borreliose beobachten, dass ihre Patienten an Schilddrüsenunterfunktion leiden."

Störfelder  &  Metallbelastungen  als   Krankheitsursache

Darmstörfelder

Dieses Organ ist von zentraler Bedeutung für unsere Gesundheit und Wohlbefinden.

Unser Immunsystem und unser Stoffwechsel sind eng mit dem Gesundheitszustand des Darms verknüpft. Wer denkt z.B. daran, dass die Ursache von wiederkehrenden Infekten, Allergien, ADHS, Schlafstörungen, Depressionen oder Gelenkbeschwerden, im Darm liegen könnte?

 

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Seite "Mikrobiologische Therapieansätze" .

 

Zahnstörfelder und Dentalersatzmaterialien

Mehr Informationen zu Zahnstörfeldern und Dentalersatzmaterialien erhalten Sie unter

EAV-Diagnostik (auf dieser Seite) und  "Links zum Thema Ganzheitliche Zahnmedizin".

 

Metallsensibilisierungen - als mögliche Ursache für verschiedene Gesundheitsstörungen

z.B. Kopfschmerzen, Migräne, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, Depressionen...

Diskutiert wird die Metallsensibilisierung bei Erkrankungen wie, Chronische Müdigkeit, Fibromyalgie...

(Quelle: http://www.biovis.de/resources/Biovis-Melisa.pdf)

 

Mehr Info´s zu Metallbelastungen und Krankheiten finden Sie auch unter

http://www.inflammatio.de/fachbeitraege/metallbelastung/expositionsquellen.html

http://www.microtrace.de/de/metalle-krankheiten-forschung/

(z.B. Interessante Artikel zu Bleibelastungen und Depressionen // Endometriose und Schwermetalle)

Nährstoffdefizite  &  latente  acidose  als  Krankheitsursache 

Nährstoffdefizite & latente Acidose - sie entstehen z.B.:

- durch Fehlernährung

- bei Krankheit oder in bestimmten Lebenssituationen

- durch Medikamenteneinnahme

 

Mehr Info´s zu Vitalstoffdefiziten & latenter Acidose finden sie unter

Vitalstoffdefizite & latente Acidose

Externe  sTörfaktoren  -  Umweltgifte  &  Elektrosmog

Gesunde Wohn- und Arbeitsräume tragen wesentlich dazu bei, dass man sich wohl fühlt

und gesund bleibt.

Bei Belastungen in der eigenen Wohnung (z.B. Elektrosmog / Schimmelpilze) kann es sinnvoll

sein, einen Baubiologen zu kontaktieren. Mehr Info´s erhalten Sie hier

 

Krank durch die eigene Wohnung

Wohngifte stehen im Verdacht z.B. chronische Erkrankungen des Nervensystems,

des Hormons- und Immunsystems der Atemwege und anderer Organe zu verursachen.

 

"Auch Schimmelpilzbelastungen (eigene Wohnung / Arbeitsplatz / Umfeld) können zu

erheblichen Gesundheitproblemen führen.

...Wussten Sie, dass ein signifikanter Zusammenhang zwischen Infektionskrankheiten, Allergien, Reizungen der Augen und Atemwege sowie Müdigkeit, Gliederschmerzen und dem Vorehandensein verschiedener Schimmelpilzarten in Räumlichkeiten besteht."

Quelle: Patientenflyer Allergie auf Schimmelpilze IMD Labor Berlin

 

Die Erfahrungsmedizin und aktuelle Forschungen liefern Hinweise,

dass E-Smog an gesundheitlichen Störungen beteiligt sein können,

beispielsweise Schlafstörungen, Konzentrations- und Gedächtnisstörungen, Burn-out,

Fruchtbarkeitsstörungen - siehe z.B.

http://www.strahlung-gratis.de/LTE-Anwendung.htm   hier zur Studie von ww.ncbi.nlm.nih.gov

 

„Die Beweislage ist überwältigend, dass elektromagnetische Strahlen gentoxisch sind, dass sie zelluläre Ionen, Neurotransmitter und Neurohormone verändern, mit den Hirn- und Herzsignalen interferieren, und Krebs erzeugen.“

 

Prof. Neil Cherry, Lincoln Universität, Auckland, aus einer Stellungnahme für das Europäische Parlament, vorgetragen vor dem EU-Parlament in Brüssel im Okt. 1999, Jan. 2000, Mai und Juni 2000.

 

Quelle: diagnose:funk unter Themen/ Grenzwerte und Auswirkungen

 

Mobilfunk schädigt Fruchtbarkeit - Ärztliche Stellungnahmen zur Bedeutung

Im neuen diagnose:funk Brennpunkt "Smartphones & Tablets schädigen Hoden, Spermien und Embryos" wird die brisante Studienlage erstmals für die Öffentlichkeit dokumentiert. 130 Studien und 13 Reviews weisen nach, dass die gepulste Mikrowellenstrahlung die männlichen Spermien und die gesunde Entwicklung des Embryos gefährdet. Auf fast keinem Gebiet sind die Ergebnisse der Mobilfunkforschung so umfangreich und eindeutig wie zur Schädigung der Reproduktionsorgane.

Stellungnahmen von Ärzten

 

Prof. Dr. Ingrid Gerhard (Heidel­berg/Teneriffa),
Fachärztin für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin, Umweltmedizin,

(Interessanter Artikel – lesen Sie den Artikel auf diagnose:

unter Aktivitäten / Stellungnahmen zur Forschung)

https://www.diagnose-funk.org/start

Langzeitrisiken des Mobil- und Kommunikationsfunks

Öffentliche Tagung der Kompetenzinitiative e.V. - 5 April 2014 Würzburg

"Die Techniken des Mobil- und Kommunikationsfunks fördern chronische Entzündungen und

 Folgeerkrankungen - Vortrag von Dr.rer.nat. Ulrich Warnke" ab Seite 30

http://competence-initiative.net/KIT/wp-content/uploads/2014/09/Tagungsband_Wuerzburg_web.pdf

 

Leitlinie zur Elektrohypersensitivität - Interview mit Dr. Gerd Oberfeld

Können Sie bereits physiologische Nachweisverfahren einer elektromagnetischen Hypersensitivität benennen?

Die Beurteilung sollte in der Gesamtschau aller medizinischen und messtechnischen Befunde erfolgen. Auf der Laborseite können es z.B.

Parameter zur Quantifizierung des oxidativen / nitrosativen Stress wie etwa Nitrotyrosin

und Malondialdehyd-LDL, der Mitochondrienfunktion durch intrazelluläres ATP, Entzündungsparameter wie TNF alpha, IFN-gamma-inducible protein 10

und der Melatoninstatus sein.

Den Artikel finden Sie unter

https://www.diagnose-funk.org/themen/grenzwerte-auswirkungen/elektrosensitivitaet/aerzte-leitlinie-zur-elektrohypersensitivitaet

 

Hauptkritikpunkte an Energiesparlampen

https://www.diagnose-funk.org/themen/elektrosmog-themen/energiesparlampen/hauptkritikpunkte-an-energiesparlampen

 

E-Book-Licht verstellt die innere Uhr

Das Licht eines E-Book-Readers oder Tablet-PCs hat oft einen höheren Blau-Anteil als das einer Nachttischlampe. Folge bei längerem Lesen: Im Körper werden später und weniger Schlaf-Hormone freigesetzt.

https://www.n-tv.de/wissen/E-Book-Licht-verstellt-die-innere-Uhr-article14203126.html

 

Mehr Informationen zu Umwelterkrankungen und Messtechniken der Baubiologie erhalten Sie unter 

Umweltmedizin & Verbraucherschutz

"Links zu den Themen Burn-out..."

Naturheilpraxis & Energiebalance
Harald Herrmann - Heilpraktiker

Römerstr. 4
87648 Aitrang - Ostallgäu

Termine nach telefonischer Vereinbahrung

Rufen Sie einfach an

08343/3430003

Ich bin Expert MTME

MYOFASCIAL TAPING nach Markus Erhard

Neue Behandlungsmethode für

Schmerzpatienten & Sportler

zur Website der PHYSIOTRAINING ACADEMY

Volksbegehren Artenvielfalt

      Ergebnisse finden Sie unter

 

https://volksbegehren-artenvielfalt.de/

(Bild: eigenes Bild)

Richte den Blick

auf deine Ziele.

Hör in Dich hinein,

erkenne das wahre Naturell

und den Rhytmus deiner Seele

und werde der - der Du bist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis & Energiebalance