Naturheilpraxis & Energiebalance Wege zur inneren und äußeren Balance von Faszientherapie ... Umweltmedizin
Naturheilpraxis & Energiebalance      Wege zur inneren und äußeren Balance            von  Faszientherapie ... Umweltmedizin

Erhard  Therapie  -  Neue  Schmerztherapie

Bilder: Zur Verfügung gestellt von PHYSIO TRAINING ACADEMY & eigene Bilder

sowie zur Verfügung gestellt von Allgäuer Zeitung "Express"

 

ERHARD THERAPIE - NEUE SCHMERZTHERAPIE

 

ANALYSE- UND BEHANDLUNGSMETHODE DES NEURO-MYOFASZIALEN SYSTEMS

 

Die ERHARD THERAPIE wurde als revolutionäre Methode von Markus Erhard auf Basis

der neuen Forschungsergebnisse über Faszien und funktioneller Anatomie entwickelt.

Die Denkweise, die Herangehensweise, die Diagnostik, die Techniken und schließlich

auch die Strategie sind neu und nicht mit anderen Therapiemethoden zu vergleichen.

Es ist keine Physiotherapie, keine Osteopathie, und nichts was die Schulmedizin kennt.

 

Es geht um Spannungsnormalisierung und um Neuprogrammierung von schmerzfreien

und freien Bewegungsmustern.  

 

Vom Schmerzpatient bis zum Spitzensportler

Die Methode eignet sich für Patienten mit Schmerzen am Bewegungsapparat und für den Spitzen- und Hobbysportler, dessen Bewegungsmuster und Bewegungsfreiheit gestört sind,

und der dadurch verletzungsgefährdet ist und seine Leistungspotenzial vermindert ist.

 

Akute als auch chronische Schmerzen und Dysfunktionen

wie Rücken-, Nackenschmerzen, ISG-Blockade, Bandscheibenvorfall, Knieprobleme, Schulterprobleme (z.B. Suprasinatussehnen-Impigment),  Tennisellbogen, Bewegungseinschränkungen…

 

Hinter den Problemen verbergen sich meist Spannungs- und Kompensationsmuster aufgrund veränderter Bewegungsmuster, Timing und Effizienz im Gangbild und negativer faszialer Anpassung.

 

Die Ursachen von komplexen Problemen und Krankheitsbildern werden durch Body Reading, Movement Reading und MTME Differenzialdiagnostik analysiert und behandelt.

 

Absolvierte Kurse bei der Markus Erhard Academy

(Ehemals Pysio Trainings Acydemy)

 

Erhard Therapie Level 1 + Master 1 (= MTME)

Prüfung zum EXPERT MTME (siehe Urkunde in Bildergalerie)

 

Erhard Therapie Level 2 + Master 2

Erhard Therapie Level 3

Erhard Therapie Level 4 Master Integration

 

Mehr Info´s finden Sie auf der Internetseite der "Erhard Academy"

https://markuserhard.com/de/akademie/

 

Markus Erhard - Neue Schmerztherapie 

 

Ein Integratives und übergreifendes Behandlungskonzept des NEURO-MYOFASZIALEN SYSTEMS

 - Body- & Movementreading nach Markus Erhard

   (visuelle, funktionelle und palpatorische Fasziendiagnostik)

 - manuelle myofasziale Releasetechniken und strukturelle Integration

   des myofaszialen Systems

 - Myofasziales Taping nach Markus Erhard (MTME)

 - Training und Neuprogrammierung essenzielle Bewegungsmuster

   (z.B. Bewegungskoppelung in den verschieden Gangphasen).

    wirkt besonders nachhaltig in der Kombination mit der MTME und der manuellen

    Faszienintegration nach Markus Erhard.

 

 Ziel der Methoden ist es, die Myofasziale Balance wieder herzustellen bzw. zu optimieren

- Restriktionen und Dysfunktionen im Faszialen Gewebe zu beseitigen

- Akute & chronische Schmerzen schnell zu reduzieren bzw. komplett zu beseitigen

- weitere Ziele: "Die Behandlungskonzepte MTME."

 

Myofasfcial Taping nach Markus Erhard (MTME)

Es ist eine einzigartige und höchst effektive Taping- und Therapiemethode,

die Markus Erhard auf Basis der NEUEN Forschungsergebnisse über Faszien

und funktioneler Anatomie entwickelt hat.

 

Die Markus Erhard Academy  begleitet seit 2005 fortlaufend professionelle wissenschaftliche Studien Im Bereich Myofascial Taping für Therapie, Training und Leistungssteigerung.

 

Die Behandlungskonzepte des MTME

beinhalten Strategien bei komplexen Faszien bedingten Haltungs- & Bewegungsdefeziten, traumatologischer, orthopädischer und neurologischer Krankheitsbilder und dient der  nachhaltigen Therapie, Rehabilitation, Verletzungsprävention. Es ermöglicht eine höhere Leistungsfähigkeit, effiziente Bewegung, bessere Regeneration und Schmerztherapie.

 

Wichtig zu erwähnen ist - das Myofasscial Taping ist eine einzigartige Tapingmethode!!

Die Philosophie, die Herangehensweise, die Diagnostik (Assesments, Differentieldiagnosen mit

speziellen Testungen / Testbatterien, Bodyreading, Tensegritiymodell = Spannungsintegration

nach den myofascialen Leitbahnen von Anytomy Trains - Thomas W. Myers),

die Anlage-Techniken - wie auch das Myofasciale Tape (Flexotape®- The MyofascialTape®)

sind nicht mit anderen Tapingmethoden vergleichbar, wie z.-B. kinesiologisches Taping… 

 

Das Body- & Movementreading nach Markus Erhard ist für die Anlage der Tapes von

essentieller Bedeutung und wird den Kursen der PHYSIO TRAINING ACADEMY intensiv

geschult (z.B. Gangbild aus myofaszialer Sicht).

 

Fußsinstabilitäten & Dysbalancen im Gangbild

Der Laufsport boomt - laufen hält gesund - Herz, Kreislauf, Muskeln und Immunsystem werden

gestärkt. In Genuss kommt, wer Verletzungen vorbeugt und Risiken minimiert.

 

Das Gangbild wird in meiner Praxis aus myofaszialer Sicht analysiert,

Bewegungsmuster der einzelnen Gelenke, Knochen und Myofaszien von Fuß bis Kopf,

in den einzelnen Gangphasen)

und die diagnostizierten Defizite behandelt - durch:

- Myofaszial Taping nach Markus Erhard (MTME)

- manuellen myofaszialen Releasetechniken

- Training und Neuprogrammierung essentieller Bewegungsmuster im Gangbild

 

Myofasziales Taping, Markus Erhard –pt_vor Ort: FIBO 2015

Veröffentlicht am 19.05.2015

Markus Erhard ist Sportwissenschaftler und Faszienexperte. Auf der FIBO 2015 in Köln zeigte

er pt_Redakteurin Jasmin Clegg wie ein myofasziales Tape bei chronischen unspezifischen lumbalen Rückenschmerzen angelegt wird und was es bewirken kann.

https://www.youtube.com/watch?v=ehi7yxaHxpg

 

MTME - Myofascial Taping nach Markus Erhard - Hüftschmerz Margarete

https://www.youtube.com/watch?v=oHHodijcmWc

 

Manuelle Releasetechniken

Die Faszienarbeit in meiner Praxis orientiert sich an den manuellen Release Techniken,

wie sie von der Markus Erhard ACADEMY gelehrt werden.

 

Jeder Patient ist anderst.

Je nach Gewebequalität (verkürzte/überdehnte anatomische Zuglinien, verklebte Strukturen, Schmerzemfindlichkeit des Patienten)

wird für jede Therapiesitzung, Therapieserie ein individuelles Behandlungsregieme geplant.

 

Je nachdem,ob die Faszien kurz bzw. lang blockiert sind, werden verschiedene Releasetechniken angewandt, um die Faszien aus ihrem eingeengten Zustand zu befreien.

Das häufige Sitzen im Alltag verkürzt z.B. die Bauchfaszie, den Psoasmuskel, die kurzen Brustmuskeln... und überdehnt Strukturen im Nacken, wie z.B. den Trapezmuskel....

 

Die Hals und Nackenmuskulatur kann dann voller Triggerpunkte sein, was zu myofaszialen Schmerzsyndromen führn kann.

Mehr Info´s zu Triggerpoints finden Sie hier "ISBT - Bowen Therapie ® & Smart Bowen Therapy ®"

 

Eine alleinige Behandlung der schmerzenden Muskeln ist in vielen Fällen nicht ausreichend,

um nachhaltig für den Patienten zu arbeiten.

 

Zielführend ist das Body- & Movementreading nach Markus Erhard, als Basis für die Faszienintegrationsarbeit nach Markus Erhard, um den Patienten nachhaltig von seinen Dysfunktionen - Restriktionen - Schmerzsyndromen zu befreien. 

 

Bei der manuellen Faszien-Arbeit / Myofascial Release, werden die oberflächlichen Fasziengewebe, wie auch sehr tief liegende Gewebe therapiert.

 

Die Faszienarbeit wird während der Therapie immer mehr in der Bewegung durchgeführt.

Restriktionen können so gezielter und schneller gelöst werden - das macht die Faszienarbeit effizienter - der Patient profitiert davon, dass Bewegungsmuster, die vorher eingeschränkt,

evtl. schmerzhaft waren, wieder besser, schmerzfrei(er) funktionieren.

 

Die Tiefengewebsmassage

Bei der Tiefengewebsmassage geht man von verschiedenen Faszien-Schichten des Körpers

aus (oberflächliche Faszie und tieferliegende Faszienschichten) und bearbeitet das Gewebe

in diesen Schichten, um festsitzende Muster auf effektive Weise zu entspannen, zu strecken

und zu lösen.

 

Die Tiefengewebsmassage wirkt sich auf alle drei Gewebearten (Nerven, Muskeln und Faszien) aus. Sie macht es möglich, auch tiefsitzende Bindegewebsrestriktionen zu erreichen und zu lösen.

Der wichtigste Unterschied zur normalen Massage besteht darin, es wird langsamer massiert,

zu kurze Faszien werden gedehnt, anstatt nur über sie hinweg zu streichen.

 

Bei der Tiefengewebsmassage geht es nicht in erster Linie um die Steigerung des Wohlbefindens

(Wellness), sondern um die Veränderung struktureller und muskulärer Begrenzungen.

Durch verschiedene Techniken zur Bearbeitung tieferliegender Schichten, wird das Gewebe Schritt für Schritt gestreckt und verlängert.

 

Die Tiefengewebsmassage in einer bestimmten Richtung angewandt bewirkt das Verflüssigen der Glykoproteine, das wiederum ein aneinander Vorbeigleiten der Kollagenfasern ermöglicht und so ein Längerwerden des Gewebes begünstigt.

 

Anders als Muskeln springen Faszien, wenn sie erst einmal erfolgreich verlängert wurden,

nicht in ihre alte Form zurück (d.h. die Therapie ist nachhaltig.). Damit die Faszien nachgeben,

ist die Dauer des Drucks ebenso wichtig wie seine Tiefenwirkung und Ausrichtung.

 

Die Tiefengewebsmassage ist vor allem an den Stellen des Körpers wichtig, wo durch das MTME zu wenig Verschiebung stattfindet, und der neuromyfasciale Effekt durch das MTME über die verschiedenen Rezeptoren in den Faszien nicht stattfinden kann.

 

Bewegungsprogramme mit Bewegungskopplungen in meiner Praxis

 

1. Bewegungsprogramm mit Bewegungskopplungen aus dem Gangbild

    Training und Neuprogrammierung essenzielle Bewegungsmuster

   (z.B. Bewegungskoppelung in den verschieden Gangphasen).

 

2. Functional Myofascial Training "FMT-Sport & FMT-Medical

3. REBODY™ PNF-Training

 

Mehr Info´s zu 2 + 3 - bitte hier klicken.

Naturheilpraxis & Energiebalance
Harald Herrmann - Heilpraktiker

Römerstr. 4
87648 Aitrang - Ostallgäu

Termine nach telefonischer Vereinbahrung

Rufen Sie einfach an

08343/3430003

Ich bin Expert MTME

MYOFASCIAL TAPING nach Markus Erhard

Neue Behandlungsmethode für

Schmerzpatienten & Sportler

zur Website der PHYSIOTRAINING ACADEMY

Volksbegehren Artenvielfalt

      Ergebnisse finden Sie unter

 

https://volksbegehren-artenvielfalt.de/

(Bild: eigenes Bild)

Richte den Blick

auf deine Ziele.

Hör in Dich hinein,

erkenne das wahre Naturell

und den Rhytmus deiner Seele

und werde der - der Du bist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis & Energiebalance