Naturheilpraxis & Energiebalance Sportheilpraxis & Biologische Medizin von Faszientherapie ... Umweltmedizin Happiness... Healthy & Fitness are a way of travel
Naturheilpraxis & EnergiebalanceSportheilpraxis & Biologische Medizinvon Faszientherapie ... Umweltmedizin Happiness... Healthy & Fitness are a way of travel  

Pedobarographie  -  Currex Footplate

Bilder: Adobe und eigenes Bild Pedobarographie

Die Analyse des Gangbildes

 

Body- und Movementreading und Pedobarographie. 

 

Ganzheitlicher Diagnostikansatz  bei Problemen der Füße, Knie, Hüfte, Rücken...

bei Problemen, Verletzungsanfälligkeit im Sport, Laufsport, Fußball...

 

Das Gangbild und andere Bewegungsmuster werden in meiner Praxis aus der „myofaszialen

Sicht und Denkweise“  analysiert und mit der Faszienintegration nach Markus Erhard" verändert. d.h. das Gangbild wird effizienter, dynamischer, schmerzfrei(er). Sofort! Nachhaltig!

 

Die Bewegungsanalyse und Pedobarographie lässt sich nicht vergleichen, mit den Bewegungs-analysen und Fußdruckmessungen, die heute in vielen Sportgeschäften angeboten werden. 

 

Mit der Fußdruckmessung und der Bewegungsanalyse sieht der Sportverkäufer Schwächen

im Laufbild, er kann aber nicht unbedingt eine Aussage zu den Ursachen, die oft in den Myo-faszialen Linien liegen, erkennen. Standardisierte Einlagen, Pronationsstützen ect. sind aus Sicht der "Erhardtherapie" und der "Sensomotorik" nicht zielführend.

 

Überlastete Sehnen, Faszitis plantaris, Fersensporn, Tibialis anterior-Syndrom, Tibialis-posterior Syndrom, Shin-Splint, Peronealsehnen-Syndrom, Achilleodynie.

 

Alle haben einen ursächlichen Nenner, den Spreizfuß.

Sie laufen buchstäblich auf den Felgen - weitere Folgen und Begleiterscheinungen sind u.a. Hallux valgus, Krallenzehen, Arthrose im Großzehengrundgelenk, eingeklemmte Nerven (Morton-Neuralgie).

 

Für die Diagnostik ist die dynamische Fußdruckmessung mit Pedobarographie wichtig.

Es können effektive Druckmesswerte während der gesamten Gangphase, vom Fersenaufsatz bis zum Abrollen über die Zehen erhoben werden.

 

Mehr Informationen dazu lesen Sie unten

"Mangelhafte Pronation / Supination - Bewegungskoppelung im ganzen Körper"".

 

Pedobarographie – Funktionsanalyse des Fußes

Die Pedobarographie, auch Fußdruckmessung genannt, stellt die Belastung des Fußes über

die Auftrittsfläche der Fußsohle dar. Durch sensorische Druckmessung werden die individuellen Fußbelastungspunkte und deren Verteilungsmuster genau dargestellt.

 

Statische & dynamische Fußdruckmessung.

 

Das Fußdruckerfassungs- und Ganganalysesystem von Currex ermöglicht mir in der Praxis eine schnelle und präzise Erfassung und Darstellung der Druckverhältnisse des menschlichen Fußes, sowohl im Stand als auch in der Bewegung.

 

Vielfältige klinische Fragestellungen können objektiv beurteilt werden, wie beispielsweise:

- Erkennung von Fußfehlformen

- Erkennen von funktionellen Einschränkungen im Bereich der unteren Extremitäten. 

- Wie ist die Druckverteilung im Stehen und Gehen?

- Was zeichnet das Abrollverhalten aus?

- Kommt es zu motorischen Störungen beim Abrollen des Fußes?

- Welche Regionen werden im Fuß besonders belastet?

- Wie ist die Gewichtsverteilung?

- Wo liegen die Kraftzentren?

- Wie groß ist der Schwankungsbereich des Körperschwerpunktes?

- Gibt es Gleichgewichtsprobleme bei dynamischen Testungen?

 

Currex Animation dynamischen Fußdruckmessung und Posturalanalyse

https://www.youtube.com/watch?v=sLSUlS-cAn0

 

Dynamische Fußdruckmessung

Der läuft der Patient über die Footplate Pro von Currex.

Sensoren in der Messplattform ermitteln präzise, in welchen Bereichen zwischen Ferse und Zehen der Patient seinen Fuß in welcher Phase des Gangzyklus am meisten belastet. Die Stärke der Belastung wird farblich dargestellt.

Rot markiert werden dabei die Stellen der größten und blau der geringsten Belastung.

Dies liefert Hinweise auf Fehlstellungen wie Hohlfuß, Knick-Senkfuß oder Hallux valgus.

Außerdem visualisiert das Programm den Abrollvorgang. Der Vergleich beider Füße lässt Rückschlüsse auf einseitige Fehlstellungen zu.

Anders als im Röntgenbild oder durch die ärztliche Blickdiagnose kann die Auswirkung der Fehlstellung in jeder Phase des Bewegungsvorgangs genau analysiert werden.

 

Die häufigsten Befunde, die mit einer dynamischen Fußdruckmessung gemessen werden, sind

 

Harter Fersenaufprall: Erkennbar an einer Druckspitze beim Aufsetzen der Ferse.

Durch die Verkürzung der Wadenmuskulatur bleiben die Fersen nicht lange am Boden.

Die Folge ist, eine verlängerte und erhöhte Bodenkontaktzeit des Vorfußes.

 

Spreizfuß: Die Druckbelastung im Vorfußbereich ist erhöht. Meist unter den Zehen II + III.

Druckspitzen bis zum 5 – 10- Fachen sind möglich. Schmerzen beim Abrollen sind so vorprogrammiert.

 

Senk- und Plattfuß:  Die Bodenkontaktfläche im Mittelfußbereich ist vergrößert.

 

Hohlfuß: Die Bodenkontaktfläche im Mittelfußbereich ist verschmälert.

 

Knickfuß: Der Verlauf der Kraftangriffsfläche ist nachinnen verschoben.

 

Currex Footplate Pro – Bewegungskoppelung über die Füße - Behandlungserfolge messbar

 

Bewegungskoppelung Biofeedback-Training mit der Currex Footplate

Mit der Currex Footplate Pro kann ein effektives Biofeedback-Training erfolgen.

Die Fußdrücke werden während bestimmter Bewegungsmuster, beispielsweise währende

der Übungen aus der Bewegungskoppelung nach Markus Erhard, dynamische Gleichgewichtstestungen für den Patienten sichtbar gemacht.

Somit ist es möglich ein objektives Mess- bzw. Trainingsverfahren anzubieten, welches dem Patienten eine optische Rückmeldung über seine Aktivität gibt.

 

Mangelhafte Pronation / Supination - Bewegungskoppelung im ganzen Körper

Behandlung der Ursachen, nicht der Symptome.

Die Füße spielen neben, dem Kiefergelenk, den Augen und dem Gleichgewichtsorgan im Ohr

eine wichtige Rolle bei der Bewegungssteuerung unseres Bewegungsapparates.

 

Der Fuß ist der einzige Körperteil, der beim Gehen und Stehen mit dem Boden in Kontakt kommt.

Eine kleine Einschränkung im Fuß kann an anderer Stelle große Probleme verursachen.

Eine schlechte Fußfunktion ist gleichbedeutend mit einer schlechten Körperhaltung, einer schlechten Flexibilität, einem begrenzten Leistungspotential und einem erhöhten Verletzungsrisiko.

 

Um die Wirkung des Fußes auf den Körper zu erkennen, versuchen Sie folgende Übung.

Stehen Sie auf und bewegen Sie Ihren Oberkörper in einer Globalrotation von einer Seite zur anderen. Beobachten Sie eine Einschränkung auf eine Körperseite?

Strecken Sie nun Ihre großen Zehen und versuchen Sie die gleiche Bewegung und prüfen Sie,

ob es noch Einschränkungen gibt. Sie werden überrascht sein, wie sich eine so kleine Anpassung Ihrer großen Zehen auf Ihre Globalrotation auswirken kann.

Wenn wir die Füße nicht behandeln oder bewegen, reagiert die Wirbelsäule weiterhin auf die Ineffizienzen des Fußes. Die Behandlung der Füße ist daher eine wichtige Basis fürdie Behandlung

von funktionellen Skoliosen. Die Verbesserung der Fußmotorik, kann eine funktionelle Skoliose verbessern. Das sind auch Messergebnisse der GHBF e.V. (3-D Wirbelsäulenscann).

Das ist auch der Grund, warum ich keine stützenden Einlagen für Patienten mit Fußmuskel-schwächen empfehlen kann.

 

Die Bewegungskoppelung von Markus Erhard ist kein normales Fuß- oder Gangtraining.

Die Bewegungskoppelung erfolgt im ganzen Körper, und hat das Ziel der Integration von Ganzkörperbewegungen. Im Wesentlichen geht es Markus Erhard darum, dem Körper neu beizubringen, sich besser zu bewegen, und dem Körper dadurch mehr und normalerweise bessere Bewegungsmöglichkeiten zu geben. Dies wiederum ermöglicht es dem Körper,

sich von Schmerzen zu erholen, diese zu beseitigen und Bewegungen effizienter zu machen.

Ich gebe Kurse für die Bewegungskoppelung in den einzelnen Gangphasen.

Mehr Info zu den Kursen.

 

Wenn ich die Füße trainiere, bekomme ich keinen größeren Brustmuskel... aber es wird mir helfen, meine Körperhaltung zu verbessern, meinen Laufstil zu verbessern, meine sportliche Leistung zu

verbessern, die Flexibilität und  Mobilität in meinem ganzen Körper zu verbessern...

 

Welche Bereiche alles verbessert werden können, zeigen die Indikationen für die Sensomotorischen Einlagen.

Klick zu den Sensomotorische Einlagen

 

Durch eine schwache Fußmuskulatur, angeborene Fußfehlhaltungen, Verletzungen...

kann es durch eine mangelhafte Pronation / Supination des Fußes über das körpereigene neuromyofasciale Netzwerk (Anatomy Trains - Tom Myers) zu muskulären Dysbalancen, Dysfunktion und Schmerzen  im ganzen Körper kommen.

 

Verbessern wir die funktionellen Eigenschaften des Fußes, können sich viele Verbesserungen

im ganzen Körper kommen, beispielsweise eine bessere Aufladung von myofascialen Linien,

eine bessere Ansteuerung bestimmter Bewegungsmuster, Schmerzreduktion, Schmerzfreiheit...

 

Behandlungserfolge, z.B. durch die Faszienintegration nach Markus Erhard, Funktionllen Übungen

und sensomotorischen Einlagen können so noch besser sichtbar  gemacht und dokumentiert werden.

Naturheilpraxis & Energiebalance
Harald Herrmann - Heilpraktiker

Römerstr. 4
87648 Aitrang - Ostallgäu

Termine nach telefonischer Vereinbahrung

Rufen Sie einfach an

08343/3430003

Ich bin Experte der "Erhard Therapie"

 MYOFASCIAL TAPING + FASZIENINTEGRATION

 nach Markus Erhard

Einzigartige Behandlungsmethode

für Schmerzpatienten & Sportler

zur Website der Erhard ACADEMY

(Bild: eigenes Bild.)

Happiness... Healthy & Fitness

are a way of travel

(Bild: eigenes Bild)

Richte den Blick

auf deine Ziele.

Hör in Dich hinein,

erkenne das wahre Naturell

und den Rhytmus deiner Seele

und werde der - der Du bist.

Aktuelle Petitionen

und diverse Themen

Gemeinsam die Krise

überwinden.

Positionen und Infoplattformen

zu Covid-19

Mehr Infos dazu

Petition Pro Heilpraktiker

Link zur Petition

Weils hilft - Naturmedizin

& Schulmedizin gemeinsam

https://weils-hilft.de/

Europäische Bürgeraktion Bienen

Mitmachen - Bitte hier klicken.

Neue Petition

Schützt die Biene vor Gentechnik

https://www.biene-gentechnik.de/

Freier Impfentscheid

Demo München 10.10.2020

https://impfentscheid.ch/kontakte/deutschland

Internationale Plattform

https://childrenshealthdefense.org

<Mobilfunk - 5 G - Linkadressen

Infos auf meiner Seite

<OpenPetition Verbot 5g-Netz

im Freistaat Bayern - Petition richtet sich an den Bayerischen Landtag

https://www.openpetition.de/petition/online/verbot-des-5g-netzes-im-freistaat-bayern

Plattform Bürger gegen 5G

https://www.gegen5g.de/

www.stoppt-5g.jetzt

Mobilfunktechnik, Strahlenbelastung und Immunsystem

 Mobilfunkstrahlung ist seit ca. 20 ,Jahren ein bedeutender Umwelt-faktor der unsere Gesundheit

beeinflusst.

Durch eine umfangreiche Forschung ist belegt: Sie schwächt das Immunsystem und trägt zur Anfälligkeit gegenüber Krankheiten bei, in Kombination mit anderen Umweltbelastungen. Dieser Artikel stellt den Stand der Forschung dar.

https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1550

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis & Energiebalance